Das desktop publishing (abgekürzt DTP) Punkt-System, gelegentlich auch PostScript-Punkt genannt, wird heute im IT-Bereich nahezu ausschließlich verwendet.

Der typographische DTP-Punkt wurde als der 864 Teil des anglo-sächsischen Kompromissfußes von 1959 (bzw. 1/72 Inch) definiert. Er misst also 0,0138 inch oder 0,3527 mm, abgekürzt pt. Er ist zur Zeit das einzig verlässliche Maß in den meisten Anwendungsprogrammen (Druckerkommunikation Word, Photoshop etc. – Calamus und CorelDraw hingegen wurden metrisch programmiert).