Avers [der; französisch] ist die Bezeichnung für die Vorderseite einer Münze im Gegensatz zur Rückseite (Revers). Das französische Wort bedeutet ‘nach vorn gewandt’. Die Vorderseite (Bild und/oder Schrift) ist gewöhnlich die Hauptseite der Münze. Die Numismatiker bezeichnen die durch den Unterstempel geprägte Seite als avers. In der numismatischen Literatur meist mit ‘av’ oder ‘as’ abgekürzt.